Einkauf und Ernte in Deutschland

Holz – Alles in Bewegung

claus rodenberg waldkontor

Der schönste Arbeitsplatz der Welt.

Ein fundamentaler Baustein und die Grundlage unserer forstlichen Qualitäts-Dienstleistungen sind unsere ca. 20 gut ausgebildeten Forstwirte. Dazu kommen weiter 10 Forstmeister, Dipl. Forstwirte, Forstwissenschaftler und Forst-Ingenieure, die als Holzeinkäufer und Projektleiter alles Wesentliche im Auge und im Griff behalten.

Holzernte

Maximale Arbeitsqualität bei maximaler Arbeitssicherheit: Ob unsere Forstwirte in 3-Mann-Rotten in der motormanuellen, oder ob unsere Maschinenführer in der vollmechanisierten Holzernte unterwegs sind, oder ob gerade das kombinierte Verfahren angesagt ist, immer sind Qualität und Sicherheit oberstes Gebot.

Mit regelmäßigen Schulungen und intensiver praktischer Fortbildung stellen wir sicher, dass alle unserer Mitarbeiter immer auf dem neusten Stand und der Höhe der Zeit sind. Und mit derzeit zwei Auszubildenden zum Forstwirt sichern wir qualifizierten Nachwuchs. Wir sind mit dem RAL Gütesiegel für unsere Holzernte und -rückung ausgezeichnet und erfüllen die Bewirtschaftungsvorgaben von FSC® (FSC® License Code: FSC®-C017338),  Zertifikat des FSC®, License Code FSC®-C017338 (331 KB) und PEFC, Zertifikat des PEFC (322 KB) .

Holzaufmaß

Ob Einzelbaum-Vermessung in Festmeter oder Polter-Vermessung in Raummeter, hier sind wir ganz traditionell und immer wie von unseren Kunden gewünscht, unterwegs. Und natürlich verschließen wir uns auch den neusten, digitalen App-Lösungen nicht: Alles, was die Chance hat, der Standard von morgen zu werden, wird bei uns im Hause auch getestet.

Sortimente

Ob Stamm- oder Industrieholz, ob Energieholz oder Sonderverwertung, die Sortimente sind so vielfältig wie die Verwendungszwecke. Die Aushaltungsrichtlinien gibt der Kunde vor, wir setzen die Vorgaben um. Und auch die Abrechnungsweise folgt natürlich den Wünschen und Bedürfnissen unserer Geschäftspartner.

01.

Schutz

Die beste persönliche Schutzausrüstung nützt nichts, wenn sie nicht konsequent getragen wird. Deshalb stehen Sicherheitsschulungen bei unseren Mitarbeitern auch an erster Stelle.
02.

Mitarbeiter

„Hingabe und Professionalität sind deckungsgleich, Arbeit und Spaß gehen Hand in Hand“, so haben die KollegInnen sich selbst einmal beschrieben. Dem ist nichts hinzuzufügen. Unsere Mitarbeiter sind der Trumpf, der immer sticht.
03.

Azubis

Auf den Punkt ausgebildete Mitarbeiter sind Mangelware. Deshalb bilden wir unseren Nachwuchs selbst aus. Ein Weg, den wir seit vielen Jahren gehen – und bei dem wir nur beste Erfahrungen sammeln. Azubis welcome.
04.

Ausgezeichnet

Zum zweiten Mal wird in Deutschland der Förster des Jahres gesucht und ausgezeichnet. claus rodenberg waldkontor hat das Sponsoring dieses Wettbewerbs übernommen. Wir freuen uns auf rege Beteiligung.
05.

Fest verwurzelt

Die aktive Mitarbeit in den Branchen-Verbänden ist nach unserer Überzeugung gesellschaftlich wichtig und notwendig. Und auch die Mitwirkung an der Entwicklung und der Verbreitung von Zertifikaten ist uns eine Herzensangelegenheit.
06.

Weitblick

Neue Ideen, neue Techniken, neue Konzepte – Das die Arbeit im Forst einen langen Atem braucht und über lange Zeiträume plant, liegt in der Natur der Sache. Um  wirklich erfolgreich zu agieren, braucht es trotzdem immer ein Ohr am Markt und den Mut, Neues zu probieren.

Kennzahlen

Kennzahlen Herkunft Rundholz Kennzahlen Sägenebenprodukte (SNP), Schüttgut Kennzahlen Einkaufsmenge

Einkauf und Ernte

Ihre Ansprechpartner - Rundholzhandel national

Dreamteam
Dreamteam

Rundholzhandel national

Forst- und Landschaftspflege

Schifffahrt und Hafen

Straße und Schiene

Export nach Asien

Rundholzhandel international