Rundholz nach Fernost

Denn Qualität wird immer gebraucht

claus rodenberg waldkontor

Heimisches Holz – In der ganzen Welt zu Hause

Der Handel mit europäischen Nadel- und Laubrundholz nach Asien ist die logische Fortsetzung der Unternehmenspolitik. Denn eine bestehende Organisationsstruktur wurde komplettiert, und bei waldkontor ist ein nun mehr weltweit aktives Netzwerk für den Ein- und Verkauf von europäischem Nadel- und Laubrundholz entstanden. Für unsere Partner heißt das: Sie können auf die gesamten Lieferkette – vom europäischen Wald direkt bis zum asiatischen Endkunden – zurückgreifen und finden ein wettbewerbsfähiges Umfeld in Sachen Preis, Qualität und Nachhaltigkeit vor.

Den Kern des Asien-Geschäfts bilden Buchen-, Eschen-, Eichen-, Pappel- und Kiefernstammholz (in Säge- und Schälqualitäten). Der überwiegende Teil wird hier in Norddeutschland eingeschlagen (Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern), nur 25% kommen aus anderen europäischen Ländern. Für die Verschiffung nach Asien werden die Stämme direkt im Wald in 40‘ Container verladen und in den Seehafen transportiert. 90% der Container werden über den Hamburger Hafen umgeschlagen und innerhalb von ca. 30 Tagen Transitzeit nach Asien verschifft.

Ob Möbelproduktion, Innenausbau oder Fußbodenindustrie, der asiatische Markt fragt den Rohstoff Holz stark nach. Ein guter Grund präsent und sichtbar zu sein, um auch in Zukunft den Herausforderungen und Bedürfnissen des Marktes schnell und lösungsorientiert begegnen zu können.

01.

Einkauf

Ein erfahrenes und dynamisches Team ermöglicht eine unkomplizierte und nachhaltige Zusammenarbeit mit den Waldbesitzern. Denn alle Beteiligten wissen: Ob marktübliche Qualitäten oder besondere Spezifikationen, in allen Losgrößen sind wir ein Partner, auf den Sie sich verlassen können.
02.

Nah am Kunden

Unsere Strategie „Ran an den Markt, ran an den Kunden“ hat sich als effektiv und richtig erwiesen. Unsere Mitarbeiter in Neu-Delhi (Indien), Hanoi (Vietnam) und Dalian (China) sind deshalb auch das Pfund, mit dem wir wuchern können und kümmern sich um den Verkauf vor Ort. Und der Markt wächst.
03.

Logistik

Starke Partnerschaften im Bereich Stammholzbeladungen erlauben uns individuelle Transportkonzepte für eine optimale Lieferkette zu erstellen. Denn unsere Unternehmensgruppen-eigene Spedition und Reederei garantiert Know-how und allerbeste Kontakte.
04.

Nachwuchs

Auf den Punkt ausgebildete Mitarbeiter sind Mangelware. Deshalb bilden wir unseren Nachwuchs selbst aus. Ein Weg, den wir seit vielen Jahren gehen – und bei dem wir nur beste Erfahrungen sammeln. Azubis welcome.

Kennzahlen

Kennzahlen Rundholz nach Fernost

Rundholz nach Fernost

Ihre Ansprechpartner Fernost

Ashok Turk
Ankit Koli

Back Office

Kelly Zhao

Sales China

Lucyna Wichmann

Teamassistenz Export

Tel: +49-4501-8201-49

Peter Buchleitner

Leitung Team Export Asia

Tel: +49-4501-8201 88

Mobil: +49-151-463 31 449

Bent Hanßen

Azubi Speditionskaufmann

Tel: +49-4501-8201 62

Vikrant Tomar

Sales Vietnam

Navdeep Koli

Documentation

Mike Bentley

Procurement United Kingdom

Johannes Richert

Holzeinkauf Export

Mobil: +49-151-64906465